Allianz der Zivilgesellschaft

Abstimmungs-Kampagne: Nein zur Selbstbestimmungs-Initiative der SVP.

Die Initiative führt nicht zu mehr Selbstbestimmung, sondern beschneidet unser aller Schutz durch die Grundrechte. Deshalb nennt die Allianz der Zivilgesellschaft sie «Selbsbeschneidungs-Initiative». Hinter der Allianz stehen 115 Partnerorganisationen sowie 11’000 Einzelpersonen. 

Keyvisual „Etikettenschwindel“ für Inserate in Spendenmagazinen und für die Onlinekommunikation.

Key Visuals für die Themen der Partnerorganisationen für den Online und Offline Einsatz.
Bericht in der Tagesschau vom 30.5.2018.
Landingpage www.sbi-nein.ch
Parallel zur Lancierung der Kampagne und der Debatte im Nationalrat erfolgten Fundraising-Massnahmen. Auch hierzu lieferte die SVP den Steilpass mit ihren heftig kritisierten Klamauk-Auftritten im Nationalrat.

News abonnieren

Pin It on Pinterest

Share This