Auch der dritte Spot für den Schweizerischen Zentralverein für das Blindenwesen SZB steht unter dem Motto «Wir Blinden helfen gerne, wenn wir können“. Wieder wird auf überraschende Art ein blinder Mensch in Szene gesetzt, der durch seine Behinderung über eine andere, ganz besondere Fähigkeit verfügt.

Das Nicht-sehen-können wird bei blinden Menschen über andere Sinne kompensiert. Sie hören zum Beispiel aufmerksamer oder haben einen sehr ausgeprägten Geruchssinn. Wie hilfreich eine gute Nase sein kann, zeigt unser Protagonist einem blutjungen Pärchen im noblen Restaurant.

Pin It on Pinterest

Share This